KURSDATENBANK der Physio-Akademie gGmbH

Heute lernen, was morgen verlangt wird!

BENUTZER-INFO: Kurse suchen »» Neuregistrierung »» Kursanmeldung

Nr. 424/17 - Cranio-Sacrale Osteopathie Teil I

Anerkanntes CCS-Therapeuten-Modul

Datum:23.02.2017 - 26.02.2017
Kursort:München
Voraussetzungen:staatliche Anerkennung Physiotherapeut/ Zahnärzte

Kursbeschreibung

Anerkanntes
CCS-Therapeuten-Modul


Cranio-Sacrale Osteopathie ist Bestandteil der von Andrew Tailor Still D.O. 1885 begründeten Osteopathie und wurde von einem seiner Schüler, W. Sutherland D.O., um die Jahrhundertwende entwickelt. Sie stellt die ganzheitliche Ergänzung zur parietalen und visceralen Osteopathie dar und ist eine ideale Zusatzqualifikation für jeden Manualtherapeuten. Ihre Stärke liegt in der Diagnostik und Therapie des Craniums, seiner meningialen Strukturen und der Diaphragmen. Das sanfte, doch tiefgreifende therapeutische Einwirken ermöglicht außergewöhnliche Behandlungserfolge bei einer Vielzahl von Indikationen u. a. aus orthopädischen, neurologischen und internistischen Fachbereichen. Den Kursinhalten liegen u. a. langjährige Erfahrungen des Referenten mit Cranio-Sacraler Osteopathie in der therapeutischen Arbeit am Patienten zugrunde.

Kursumfang

4 Tage, 36 UE

Fortbildungspunkte

36 Fortbildungspunkte
Veranstalter:Physio-Akademie gGmbH
Rubrik:Schmerz
Osteopathie
Referent/in:Teuber, Lothar
Kurspreis für ZVK-Mitglieder:485 €
Kurspreis für Nichtmitglieder:485 €
Auslastung:

Weitere Kurstermine

zum Login     Buchen