KURSDATENBANK der Physio-Akademie gGmbH

Heute lernen, was morgen verlangt wird!

BENUTZER-INFO: Kurse suchen »» Neuregistrierung »» Kursanmeldung

ACHTUNG! Anmeldungen für Kurse der AG Sportphysiotherapie gehen an: MFZ Hannover

Nr. 429/16 - Untersuchung und Behandlung cranialer Nerven.

Anerkanntes CCS-Therapeuten-Modul

Datum:07.10.2016 - 10.10.2016
Kursort:Bochum
Voraussetzungen:Physiotherapeut/in/, Nachweis Cranio I, Erwünscht Nachweis Cranio II

Kursbeschreibung

Anerkanntes
CCS-Therapeuten-Modul


Dieser Kurs richtet sich an alle therapeutischen Berufe, die Patienten mit cervicofacialen, craniomandibulären und zerebralen Dysfunktionen, Störungen der
Innnervationsgebiete der Hirnnerven, Kopfschmerzen und andere Störungen des Kopf-Hals- Bereiches professionell mit detailliertem Hintergrundwissen behandeln möchten. Dieser Kurs mit ca. 40 % Theorie und 60 % Praxis zeigt ein ein besonderes didaktisches Lernkonzept. Im theoretischen Teil werden die Kursinhalte s. u.
eintrainiert und klinisch angewandt vermittelt. Im praktischen Teil werden die einzelnen Behandlungstechniken der Hirnnerven, solitär und kombiniert mit cervicalen Nerven durch innovative Videosequenzen und Vorführungen der Dozenten detailliert erklärt und einstudiert, am Schädel parallel zur praktischen Ausführung erklärt und und mehrfach während der Teilnehmerübungen korrigiert.

Wirth-Online-Vorträge - per Mail anmelden und 5 min. alle Vorträge kostenlos ansehen:

 - Steffen Wirth (1) https://www.lecturio.de/dozenten/dr-med-steffen-wirth

- Steffen Wirth (2) https://www.lecturio.de/dozenten/dr-med-steffen-boris-wirth

 

Lernziele

Dieser Kurs hat das Ziel, nach neurologischer Untersuchung der Hirnnerven, die Anwendung manipulativer und mobilisierender Techniken aufgrund des vorher systematisch erlernten anatomischen Wissens umzusetzen.

Kursinhalte


  • Schädelanatomie
  • Neuroanatomie (funktionelle cerebrale Verknüpfungen, Hirnnervenkerne, Hirnnerven und Innervationsgebiete)
  • Indikationen /Kontraindikationen und Kernpunkte neurologischer Krankheitsbilder
  • >
  • Manipulationswirkungen auf behandelte Strukturen
  • Training an Schädel und Gehirnmodellen
  • Palpation relevanter Strukturen
  • Üben von Techniken zur Behandlung cranialer Nerven in Kombination mit cervicalen Nerven.

Kursumfang

4 Tage, 32 UE

Fortbildungspunkte

32 Fortbildungspunkte
Veranstalter:Physio-Akademie gGmbH
Rubrik:Schmerz
Referent/in:Wirth, Dr.
Teuber, Lothar
Kurspreis für ZVK-Mitglieder:435 €
Kurspreis für Nichtmitglieder:485 €
Auslastung:

Weitere Kurstermine

Um den Kurs zu buchen, müssen Sie sich anmelden bzw. einen Account erstellen.