KURSDATENBANK der Physio-Akademie gGmbH

Heute lernen, was morgen verlangt wird!

BENUTZER-INFO: Kurse suchen »» Neuregistrierung »» Kursanmeldung

Nr. 510/20 - Viszerale Osteopathie Aufbaukurs

in Kombination mit Manueller Therapie. Osteopathische Aspekte in der PT.

Datum:25.11.2020 - 28.11.2020
Kursort:München
Voraussetzungen:Grundkurs Viscerale Osteopathie

Background

Von Dr. Andrew Still Ende des 19. Jahrhunderts in den USA entwickelt, setzt sich die Osteopathie heute auch zunehmend in Europa durch. Um die Selbstheilungskräfte in unserem Körper zu aktivieren, versucht der Osteopath, die Beweglichkeitt der verschiedenen Körpersysteme zu erhalten bzw. wiederherzustellen. Die Systeme gliedern sich in drei Untergruppen: Das strukturelle (Gelenke, Muskeln, Nerven), das viszerale (innere Organe) und das cranio-sacrale System.

Nach der Darstellung der funktionellen Zusammenhänge zwischen inneren Organen und der Wirbelsäule sowie deren Wechselbeziehungen bei Funktionsstörungen und Erkrankungen, werden Funktionsstörungen der inneren Organe mit osteopathischen Techniken behandelt. Die Viszerale Osteopathie gibt die Möglichkeit, die Bewegungsstörungen am erkrankten Organ wieder zu normalisieren - durch das Lösen der Verklebungen, der Wiederherstellung der faszialen Elastizität sowie der  Entspannung viszeraler Spasmen.

Therapeutische Wirkungen Viszeraler Osteopathie in Kombination mit Manueller Therapie:

  • Wiederherstellung der Mobilität
  • Verbesserung der Durchblutung
  • Förderung der Lymphzirkulation
  • Verbesserte Funktion im Nervensystem
  • Normalisierung des Stoffwechsels
  • Beseitigung von Stenosen und Muskelspasmen
  • Verbesserung des Hormonhaushaltes
  • Verhinderung von rezidivierenden Wirbelblockierungen
  • Positiver Einfluss auf die Psyche
  • Verbesserung der Organfunktion

Kursinhalte

  1. Viszerale Artikulation
  2. Bewegungen
  3. Ziel der Viszeralen Therapie
  4. Viszerale Behandlung
  5. Aufbau und Frequenz
  6. Ratschläge für den Alltag
  7. Autonomes Nervensystem
  8. N. phreenicus
  9. Gefäße
  10. Lymphatisches System

COLON
Anamnese – Diagnose – Behandlung – Manipulation des Lenden + Echographie 

INTESTINEUM TENU
Anamnese – Diagnose – Behandlung
Video

LEBER
Anamnese – Diagnose – Behandlung – Manipulation Thoracal+ Echographie

MAGEN
Anamnese – Diagnose – Behandlung
Video

GYNÄKOLOGIE
Anamnese – Diagnose – Behandlung + Echographie

Kursumfang

4 Tage, 32 UE

Fortbildungspunkte

32 Fortbildungspunkte
Veranstalter:Physio-Akademie gGmbH
Rubrik:Osteopathie
Referent/in:De Coster, Marc
Kurspreis für ZVK-Mitglieder:490 €
Kurspreis für Nichtmitglieder:490 €
Auslastung:

Weitere Kurstermine

zum Login     Buchen