KURSDATENBANK der Physio-Akademie gGmbH

Heute lernen, was morgen verlangt wird!

BENUTZER-INFO: Kurse suchen »» Neuregistrierung »» Kursanmeldung

Nr. 681/19 - Psychosomatik in der Therapie der Beckenboden-

dysfunktion der Frau

Datum:05.04.2019 - 06.04.2019
Kursort:Göttingen
Voraussetzungen:Basiskurs 1 AG-GGUP oder Tanzberger Konzept

Background

Alle Organ- und Funktionsstörungen können auch Ausdruck einer Psycho-somatischen Dysbalance sein, so auch einer Blasen-Darm-Beckenbodendysfunktionen. Organe, die in der frühkindlichen Zeit „reifen“, wie z.B. die Blase, ssowie Organe die in der Sexualität eine wichtige Rolle spielen, können „Sprecher“ für psychische Herausforderungen sein. So ist eine besondere Sensibilität bei der Behandlung von Störungsbildern wichtig für die Physiotherapeut/innen und die Betroffenen.

Anmerkung: Für den Verbleib auf der Therapeutenliste der AG GGUP ist es notwendig, alle fünf Jahre eine Weiterbildung im Fachbereich nachzuweisen (auch bei anderen ReferentInnen). Informationen über die Therapeutenliste: www.ag-ggup.de

Kursbeschreibung

Das Erkennen und der Umgang „psychosomatischer“ Zusammenhänge bei Beckenbodenfunktionsstörungen der Frau werden aus ärztlich-psychosomatischer, wie auch aus physiotherapeutischer Sicht vertieft.

Lernziele

Die TN schulen Ihren Blick für psychosomatische Zusammenhänge und können sich als Teil der Therapieoptionen für betroffene Patientinnen einordnen.

Kursinhalte

  • Theoretisches Wissen zu Psychosomatik
  • Symptomatik psychosomatischer Störungen in der Gynäkologie
  • Therapeuten/Patienten-Beziehung
  • Umgang mit Störungsbildern
  • Rollenspiele
  • Praxxis zu Körperarbeit, Körpersprache
  • Fachlicher Austausch
  • Weitere Therapieangebote

Kursumfang

2 Tage, 16 UE

Fortbildungspunkte

16 Fortbildungspunkte
Veranstalter:AG Gynäkologie, Geburtshilfe, Urol., Prokt.
Rubrik:Gynäkologie, Urologie & Proktologie
Beckenboden/Rückbildung
Referent/in:Rothe, Christiane
Kurspreis für ZVK-Mitglieder:200 €
Kurspreis für Nichtmitglieder:240 €
Auslastung:

Weitere Kurstermine

zum Login     Buchen