KURSDATENBANK der Physio-Akademie gGmbH

Heute lernen, was morgen verlangt wird!

BENUTZER-INFO: Kurse suchen »» Neuregistrierung »» Kursanmeldung

Nr. 684/22 - Rückbildungsgymnastik im Früh- und Spätwochenbett

Datum:20.11.2022 - 20.11.2022
Kursort:Hamburg
Voraussetzungen:Physiotherapeut*in, Arzt/Ärztin

Background

Veränderungen nach Schwangerschaft und Geburt (auch operativer) im frühen und späten Wochenbett sind ein wichtiges physiotherapeutisches Betätigungsfeld.

Anmerkung: Für den Verbleib auf der Therapeutenliste der AG GGUP ist es notwendig, alle fünf Jahre eine Weiterbildung im Fachbereich nachzuweisen (auch bei anderen Referent*innen). Informationen über die Therapeutenliste: www.ag-ggup.de

Kursbeschreibung

Es werden spezifische Maßnahmen für die Einzelbehandlung bei pathologischem Wochenbettverlauf und Gruppentherapie wie Rückbildungsgymnastik angeboten. Ein Funktionsverständnis für das angepasste Training der Bauchmuskulaatur wird vermittelt. Der Erhalt und die Wiederherstellung der Beckenbodenfunktion stehen dabei im Vordergrund. Das Erkennen von Funktionsveränderungen und die ausreichende Unterstützung von Müttern beim Stillen und die Anpassung von Alltagssituationen in der Rückbildungsphase werden besprochen.

Kursinhalte

  • Funktionelles Bauchmuskeltraining
  • Beckenbodentraining
  • Haltungskorrektur
  • beckenbodenentlastendes Alltagsverhalten
  • Atemvertiefung
  • Schmerzlinderung
  • Maßnahmen bei Stillproblemen
  • Normalisierung der Blasen- und Darmfunktion

Kursumfang

1 Tage, 10 UE

Fortbildungspunkte

10 Fortbildungspunkte
Veranstalter:AG Gynäkologie, Geburtshilfe, Urol., Prokt.
Rubrik:Beckenboden/Rückbildung
Referent/in:Henscher, Ulla
Kurspreis für ZVK-Mitglieder:140 €
Kurspreis für Nichtmitglieder:180 €
Auslastung:

Weitere Kurstermine

zum Login     Buchen