Rotter, Kurt

Staatlich geprüfter Physiotherapeut mit Weiterbildungen in Osteopathie, Traditioneller Chinesischer Medizin, Orthopädie, Manueller Therapie, Fußreflexzonentherapie, Reiki, Neurologie, Bobath-Therapie und Taping, BodyBalancePilates®-Senior-Instruktor. Referent an der Physio-Akademie,  Fortbildungszentren, Kliniken und in eigenen Veranstaltungen mit Kursen zu BodyBalancePilates® und zur Ausbildung zum Pilates-Instruktor.

Spezialgebiete: Pilates, funktionelle Anatomie.

Ziel in seinen Seminaren: optimale Ausbildung fachkundiger und kompetenter Pilates-Instruktoren, individuelle und effektive Vermittlung der einzigartigen Inhalte von BodyBalancePilates®, Genauigkeit und Kontrolle, um der Entstehung von muskulären Problemen oder Schmerzsymptomatiken aufgrund falscher Übungsausführung vorzubeugen.

Seine Meinung: Der Wandel in der Physiotherapie ist deutlich zu spüren. Qualitative Zusatzausbildungen helfen, sich am Markt zu behaupten. Wichtig dabei: Ganzheitliches Denken – den Mensch als Ganzes zu sehen!

Beruflicher Lebenslauf

2009    Gründung „Verband der Pilates-Trainer in Medizin & Sport e.V.“
2002    Gründung von BodyBalancePilates®
1996 - 2003    Physiotherapeut und Weiterbildungen verschiedene Einrichtungen in England
1991    staatlich anerkannter Physiotherapeut

Publikationen

Rotter K. (2010) "Beckenboden & BodyBalancePilates®". Zeitschrift für ganzheitliche Körper- und Bewegungsarbeit, Ausg. 12/2010

Rotter K. (2010) "Pilates-Instruktor nach BodyBalancePilates®". News Letter AGR, Ausg. 9/2010

Rotter K. (2010) "Pilates für anerkannte Bewegungsberufe". Zeitschrift für ganzheitliche Körper- und Bewegungsarbeit, Ausg. 9/2010

Rotter K. (2010) "Osteoporose & BodyBalancePilates®". Zeitschrift für Gymnastik und Bewegung, Ausg. 4/2010

Rotter K. (2010) "Osteoporose & BodyBalancePilates®". Zeitschrift für ganzheitliche Körper- und Bewegungsarbeit, Ausg. 3/2010

Kontakt

E-Mail:info@bodybalancepilates.de
Telefon:08141 / 525213
Fax:08141 / 525213