Volltextsuche

Aktuelles aus der Physio-Akademie gGmH 

Auf dieser Seite haben wir Ihnen eine Vielzahl interessanter Artikel aus sechs Rubriken zusammengestellt:

Berufsstand Physiotherapie
Forschung & Entwicklung
Fortbildung und Weiterbildung
Initiativen, Zentren & Netzwerke
In eigener Sache
Studium Physiotherapie

Studium Physiotherapie

13.02.2014: ...für unseren Partner im Masterstudiengang, die Teesside University, in einer landesweiten Befragung von Studierenden in Großbritannien.
06.08.2013: Akademische Anerkennung erfährt auch diese Weiterbildung der Physio-Akademie: Teilnehmer erhalten dafür ECTS-Punkte im Zusammenhang mit dem Studiengang Physiotherapie der Dresden International University.
06.08.2013: Im Mai diesen Jahres nahm unser Mitarbeiter Dr Erwin Scherfer am Akkreditierungsverfahren des Bachelor-Studiengangs Physiotherapie an der Fachhochschule des Mittelstands mit Stammsitz in Bielefeld teil.
02.04.2013: Unter Federführung unseres Mitarbeiters Dr. Erwin Scherfer erschien in der Februar-Ausgabe des pt-Journals ein Diskussionsbeitrag zur Akademisierung der Physiotherapie in Deutschland.
19.02.2013: Wir freuen uns mit unseren Absolventen und "frischgebackenen Mastern" über diese so positive Lebenserfahrung und wünschen ihnen alles Gute!
03.12.2012: Die Celenus-Kliniken GmbH schreibt 2012 einen Förderpreis aus, mit dem eine wissenschaftliche Arbeit aus dem Themengebiet der Rehabilitation ausgezeichnet werden soll.
31.07.2012: Zur Zeit arbeitet die Physio-Akademie gGmbH gemeinsam mit der Teesside University an weiteren Pfaden, um berufserfahrenen Kolleginnen und Kollegen die Teilnahme am Prozess der Akademisierung zu ermöglichen.
15.12.2011: In diesem Jahr beglückwünscht die Physio-Akademie gleich vier ihrer OMTlerinnen: Andrea Struß, Katja Ehrenbrusthoff, Rosita Boose und Claudia Köckritz.
21.11.2011: Katja Ehrenbrusthoff berichtet über ihre Erfahrungen mit der von der Physio-Akademie möglich gemachten Studienform zum MSc.
21.11.2011: Vielen PhysiotherapeutInnen ist der Name bereits gut bekannt: Florian Sandeck, ehemals praktizierender Physiotherapeut in verschiedenen Einrichtungen Deutschlands und nun Lehrender sowie Schulleiter an der Schule für Physiotherapie in Freiburg.
21.11.2011: Das seit einigen Jahren von der Physio-Akademie in Kooperation mit der Teesside University angebotene berufsbegleitende Studium zum Master of Science in Advanced Clinical Practice erfreut sich großer Beliebtheit.
21.11.2011: Das Institut für Gesundheitsforschung und Prävention der Hochschule Neubrandenburg bietet ab Oktober 2010 zwei Kontaktstudiengänge an.
21.11.2011: Gijs van Oorsouw und Ferdinand Bergamo von der Hogeschool Zuyd in Heerlen, NL besuchten die Physio-Akademie, lernten Wremen und unsere Arbeit kennen und führten Gespräche über mögliche zukünftige Kooperationen.
21.11.2011: Aufgrund der bisherigen guten Erfahrungen in dem kooperativen Masterstudiengang der Physio-Akademie/Universität Teesside wurden die Weichen für einen schnelleren Abschluss nun erfolgreich gestellt.
21.11.2011: Die Physio-Akademie freut sich, dass die Universität Teesside den Times Higher Education Award in der Kategorie "University of the Year" gewonnen hat.
22.11.2011: Eine deutsche Physiotherapeutin ist beste "overall student" ihres Studiengangs: Cordula Braun, MSc.
23.11.2011: Dieser Artikel aus der FAZ vom 29.11.2008 betrachtet den europäischen Prozess der Akademisierung und stellt die Lösung vor, die die Physio-Akademie für die hochschulische Aus- und Weiterbildung von PhysiotherapeutInnen gefunden hat.
23.11.2011: Innovative internationale Studien- und Weiterbildungsangebote der Physio-Akademie durch Vereinbarung bestätigt.
23.11.2011: Die private, gemeinnützige Hochschule 21 mit Sitz in Buxtehude und die Schule für Physiotherapie des Elbe-Klinikums Stade haben gemeinsam einen dualen Studiengang Physiotherapie realisiert.
23.11.2011: Seit Sommer 2006 kann man sich durch die Zertifikatskurse in Manueller Therapie bei der AG Manuelle Therapie im ZVK Punkte für ein Bachelor-Programm erwerben.
23.11.2011: Die Physio-Akademie unterstützt die private, gemeinnützige Hochschule 21 mit Sitz in Buxtehude und die Schule für Physiotherapie des Elbe-Klinikums Stade bei der Entwicklung eines grundständigen Physiotherapie-Studiengangs.
23.11.2011: Dank eines Hinweises des Landesverbands Baden-Württemberg gibt es hoffentlich für Physiotherapeutinnen und Physiotherapeuten bald eine weitere Brücke in den hochschulischen Bildungssektor.